Donnerstag, Februar 16, 2006

Sample-Jagd

Irgendwo bin ich letztens bei der Suche nach dem Titel eines meiner Ohrwürmer auf einer Lyrics-Seite gelandet, auf der sogar die Herkunft der in zwei Liedern verwendeten Samples angegeben wurde: From Autumn To Ashes hat sich da bei einer Folge von Dawsons Creek bedient (sofern ich mich gerade richtig erinnere). Irgendwie würde ich ja auch gerne bei anderen Liedern gerne mal wissen, woher die verwendeten Zitate stammen, "Distance Only Makes The Heart Grow Fonder" wäre da zum Beispiel auch ein guter Kandidat, nutze ich das Sample zu Beginn von "Grain Of Salt" (I don't know how it feels? You think you're the only person on earth who wakes up every morning wishing they were someone else?) doch auch als Signal für eintreffende SMS. Und auch der Ursprung der Zeile zum Beginn von "Torn" (I think I have to stop wanting things so much) würde mich mal interessieren.

5 Comments:

Anonymous Eine aus Frankfurt said...

oder was ist hiermit (einer meiner lieblings"song": enjoy the power and beauty of youth [...]in 20 years you will look back at photos of yourself and recall in a way you can´t grasp now how much possibility lay before you and how fabulous you really looked.

Und, du bist doch so super lyrics-fest, wo kommt dass her? naja, ich geb zu, sehr schwer ist es nicht...

16/2/06 13:46

 
Blogger Galen said...

Nur bei den Liedern, die ich gerne mag, bin ich recht lyric-fest, aus welchem Lied dieses Zitat kommt, weiß ich aber nicht.
Aber es steckt ne Menge Wahres drin - hab vor ner Zeit mal Kindheitsfotos von mir angeguckt und auf ein paar von denen fand ich mich selbst sogar richtig schnuckelig... ;)

16/2/06 14:24

 
Blogger Galen said...

Beim Googlen taucht immer wieder der Name Baz Luhrmann auf. Ich frage mich allerdings, ob ich den kennen muss...

16/2/06 14:30

 
Blogger Galen said...

Die Antwort, woher die beiden Samples von der Poison The Well-Scheibe kommen, habe ich gerade in einem Lyrics-Forum gefunden. Irgendjemand dort meinte, sie stammten beide aus dem Film "Angus".

16/2/06 14:37

 
Anonymous Eine aus Frankfurt said...

mist, jetzt ist die seite abgestürtz, als ich den Kommentar senden wollte! also nochmal: den Text mag ich irgendwie echt gerne, auch wenn ich nicht so genau weiss, warum. Die neuen Weisheiten sind es auch nicht... :-) aber das mit der Sonnencreme!

http://www.bondon.com/sunscreen_song.html

wahrscheinlich kennst du es wohl, lief vor ein paar Jahren manchmal im Radio und ist dann wieder verschwunden. So in der Art wie letztes Jahr dieses "facts of life" oder wie das hieß...

16/2/06 15:03

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home