Donnerstag, März 30, 2006

Mein Kopf ist eine Jukebox

Irgendwie folgt, seitdem ich heute aus der Haustür getreten bin, in meinem Kopf ein Lied nach dem anderen (wobei ich einige kurze "Anspieler" auch schon wieder vergessen hab):
* Hopesfall - The Bending
* The Eagles - Hotel California
* Depeche Mode - Enjoy The Silence
* Starship - We Built This City (On Rock 'n Roll)
* Rex Gildo - Fiesta Mexicana [*ürgg* - und so hartnäckig... Hossa Amigo!]
* Rolling Stones - Start Me Up
* Deftones - Back To School (Mini Maggit)
* Texas Is The Reason - There's No Way I Can Talk Myself Out Of This One Tonight (The Drinking Song)
* Queens Of The Stone Age - First It Giveth

15 Comments:

Anonymous Carolin said...

vielleicht hast du eine Blombe, die irgendwelche Radiowellen empfängt, und die werden direkt in deinen Kopf projeziert???

30/3/06 12:12

 
Blogger Oles wirre Welt said...

Meine hirninterne Jukebox ist ja permanent aktiv. Heute bislang: "Disappointed in the sun" (dEUS), "Vortex surfer" (Motorpsycho), "Up the bracket" (Libertines), "Days of being wild" (Trail of dead), "Nixon" (Tiger Lou) und "Ramona" (Blue Diamonds)...

Bei "We built this city..." haben Hilm und ich letztens noch gerätselt, wer zum Henker das doch gleich gesungen hatte. Danke für unbewusste Auflösung. :)

30/3/06 12:21

 
Anonymous Carolin said...

jetzt weiss ich auch, warum ihr beiden keinen mp3-player braucht!

ich kenn "vortex surfer" nicht, aber find den titel lustig, wir haben im Labor ein Gerät, das heisst "Vortexer"...

30/3/06 12:25

 
Blogger Galen said...

@Ole: Google sei dank, was die Auflösung angeht. Days Of Being Wild wäre auch noch ein guter Kandidat (Yeah!), dEUS sowieso.

@Carolin: Radio empfang ich mit meinen Plomben nicht. Dazu wäre die Qualität viel zu schlecht und außerdem höre ich die Lieder auch nie ganz, dafür einige Passagen in oftmaliger Wiederholung.
Was macht der Vortexer bei euch im Labor denn so? Vortex heißt ins Deutsche übersetzt so viel wie Wirbel - falls euer Gerät irgendwas in der Richtung macht, wäre ja schon eine leichte Begründung gefunden, warum das Ding so heißt.

30/3/06 12:44

 
Anonymous Carolin said...

Klar, irgendwie wirbelt es das Zeug. Dass ist eigentlich nur so ein kleine Gerät, dass nem Vibrator nahe kommt (naja, es vibriert halt...). So ein Gumminüppelding, auf das man alles mögliche draufhällt, damit es ordentlich gevortext, sprich, gemixt wird. Wusste ehrlich gesagt nie, dass es dass Wort wirklich gibt....

30/3/06 12:52

 
Anonymous Carolin said...

achso, ich bin übrigens oles rat gefolgt, und hab mir mal n icq account gemacht...

30/3/06 12:56

 
Blogger Galen said...

Hab ich auch gemacht, aber irgendwie muss ich hier dann mal meine technische Inkompetenz in diesem Fall offenbaren - irgendwie komme ich damit bisher nicht so wirklich zurecht...

30/3/06 13:06

 
Anonymous Carolin said...

also ich fand das ganz einfach: ich hab nur auf der icq homepages bei downloads auf icq2go geklickt, dann konnte ich mich einloggen, und schwupss, da war ich online, glaub ich zumindest, dass ich das bin...

30/3/06 13:10

 
Blogger Galen said...

Das mit dem Einloggen klappt bei mir irgendwie nicht so wirklich. Vielleicht mache ich da auch einfach nur irgendwas falsch...

30/3/06 13:15

 
Anonymous Carolin said...

schon klar...

30/3/06 13:20

 
Anonymous Carolin said...

vielleicht einfach nen zahlendreher in der icq nummer?

30/3/06 13:20

 
Anonymous Carolin said...

weisst du was? ich stell dir einfach meine hier rein, und solltest du zufällig herausfinden, wie das ominöse icq bei dir funktioniert, dann kannst du dich dort ja melden, ok?
also: 316617584

30/3/06 14:43

 
Blogger Oles wirre Welt said...

@enno: telefonische ferndiagnosen und beratungsstunden stehen Dir zur Verfügung. :)

30/3/06 16:43

 
Blogger Galen said...

Ein Zahlendreher kann's nicht sein, ich komm nämlich gar nicht soweit. Die Frage ist, wo ich mich überhaupt einloggen kann. Vielleicht bin ich da auch einfach nur von Blindheit geschlagen...

30/3/06 16:50

 
Blogger Oles wirre Welt said...

Onkel Ole kann Dich ja mal anrufen, und dann regeln wir das. :)

30/3/06 17:15

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home