Mittwoch, Januar 25, 2006

Tschuldigung?

Ja ja, die Winterpause ist vorbei, das Leiden hat ein Ende, das übliche Leiden fängt wieder an. Richtig, mal wieder ein Eintrag über Fußball, von denen es in Anberacht des Rückrundenstarts in Zukunft wieder jede Menge geben dürfte (allein schon mal ca. 17 Teile des Tipptagebuchs) - höre ich da ein leicht entnervtes Stöhnen aus Frankfurt (jetzt wird das ganze hier wieder so fußballlastig...)? ;)
Wobei die Terminplanung dieses Jahr ja irgendwie gewöhnungsbedürftig ist - Rückrundenstart der 2. Liga eine Woche vor der ersten, der DFB-Pokal auch schon vor dem 18. Spieltag und somit gewissermaßen zwei Pokalrunden direkt hintereinander ohne Bundesligaunterbrechung. Liegt das alles an der WM im Heimatland dieses Jahr?

Na ja, die Bayern haben sich mal wieder als Glücksbazis (abgeleitet von den -bärchis) beweisen, aber heute weiß ich in einem Fall ja gar nicht so wirklich, für wen ich sein soll. Als HSVer (aus einer übermäßig stark Werder-dominierten Region) erscheint einem die Begegnung Pauli-Werder irgendwie als Not gegen Elend. Als HSVer wird einem ja schon eine gewisse Abneigung gegen den Club aus der Hafengegend formerly known as Lokalrivale bzw. einfach "die Anderen" eingeimpft, Werder kann sich als so ziemlich einziger Verein rühmen, den ich wirklich hasse (andere Clubs wie Bayern, Dortmund oder Schalke sind mir schlicht und einfach egal). Zumal Werder dann auch noch (aufgrund einiger bereits erwähnter Verbindungen in die Stadt) in der Runde zuvor unverdientermaßen (zumindest was die Höhe des Ergebnisses angeht) den "kleinen HSV" rausgeworfen hat. Irgendwie, da ich in Sachen Pauli-Abneigung nicht ganz so extrem bin wie andere (von mir aus kann Pauli ruhig wieder in die erste Liga aufsteigen und dort 50 Jahre erfolgreich spielen - solange sie immer schön brav gegen den HSV verlieren und auch in der Tabelle nicht vorbeirutschen...), würde ich dann doch eher für Pauli tendieren - Schließlich kommt nach Burghausen (3:2 n.V.), Bochum (4:0) und Berlin (4:3 n.V.) nun mit Bremen die vierte Stadt mit B am Anfang zum Kiezclub. Gutes Omen? Ich hoffe einfach mal auf ein 3:1 (n.V.) für Pauli - und im Halbfinale geht's dann gegen Bielefeld... Nur mit Bayern im Finale gibt's dann ein kleines Problem - zum einen spielt man nicht zuhause am Millerntor, zum anderen nennen den Verein zwar alle Bayern, doch die Stadt, aus der er kommt, fängt dann leider mit M an. Und da Bayern als voraussichtlicher Meister in der Champions League antritt, wäre Pauli doch tatsächlich im UEFA-Cup dabei. Macht mir als HSVer dann aber auch nichts. Wenn alles glatt geht (toi toi toi) heißt es nächstes Jahr dann mal wieder Champions League!

11 Comments:

Anonymous Eine aus Frankfurt said...

als Ausgleich für die Fussballstories kannst du ja auch für mich vielleicht mal wieder eine von den versprochenen dreien veröffentlichen (siehe Kommentar zu Eintrag K.)...?
Ach, ich bin da ausserdem nicht so, vielleicht finde ich ja noch interesse an Fussball (ok, tut mir leid, da sind die Chancen doch relativ gering ;))
Freu mich trotzem über jeden Eintrag von Dir, wird auch schon wieder was für mich dabei sein :-)

25/1/06 12:36

 
Blogger Galen said...

Die versprochenen drei Geschichten sind soweit alle auch schon fertig und hab sie auch schon hier auf mein Uninetzwerk-Profil gezogen. Werd sie dann die Tage nach Lust und Laune mal reinsetzen. Zudem ist meine "Omas altes Brotmesser"-Geschichte auch fertig, die ich vielleicht als Zwei- oder eher Dreiteiler (immerhin etwa 2 1/2 Seiten DIN A4) hier posten könnte. Es sei denn, Ole würde sie irgendwofür exklusiv nutzen wollen...??!?
Ansonsten kommt die Tage noch ein bisschen was über meinen Funkwecker und ich werd mir vielleicht mal die Zeit nehmen, ein paar von meinen Star Wars Stories bei "Ennocence" (meine persönliche Art der Unschuld *g*) zu posten.

25/1/06 12:59

 
Blogger Oles wirre Welt said...

Monsterproduktiv mal wieder, der Herr. Und ich stelle fest: Ich finde Not UND Elend enorm sympathisch, wenn sich dahinter das von Dir Beschriebene verbirgt...

25/1/06 14:00

 
Anonymous Eine aus Frankfurt said...

na dann werde ich mal gespannt warten *freu*

25/1/06 14:22

 
Anonymous ottje said...

baah enno..welcher richtiger HSV fan tippt auf pauli! du bist echt ein möchtegern..tzz..

25/1/06 16:55

 
Blogger Oles wirre Welt said...

So eine Grütze. Ich gönn's Pauli, aber das mit Miro ist mehr als ärgerlich!

26/1/06 11:24

 
Blogger Galen said...

@Ottje: lies den Text genau und du verstehst meine Beweggründe. Hier noch mal in kurz: 1. Hass auf Werder > Abneigung gegen Pauli. 2. Im Zweifelsfall für den Underdog. 3. Im Zweifelsfall für Hamburg (und da ist St. Pauli nun mal ein Teil von). Im Nachhinein könnte man mir ja auch noch die richtige Ahnung (ein wenig Fußballsachverstand?) attestieren. Und St. Pauli hat sich in seinen 7 Jahren Bundesligazugehörigkkeit einen größeren Kultstatus aufbauen können (Millerntorstadion, Freibeuter der Liga, Weltpokalsiegerbesieger) einen größeren Kultstatus aufbauen können als Werder in der sechsfachen Zeit.

26/1/06 12:06

 
Anonymous ottje said...

lol enno den kultstatus hatten die schon immer, watn quatsch das sie sich den erst die sieben jahre lang aufgebaut haben..du hast einfach keine ahnung von fußball..traurig aber wahr

26/1/06 17:46

 
Blogger Galen said...

Okay, den Status hatten sie schon länger vor Ablauf dieser sieben Jahre, allerdings auch noch nicht, als sie zum ersten Mal in die BL aufstiegen. Was den Zeitraum dann allerdings noch weiter verkleinert und für ein noch größeres Verhältnis sorgt. Manchmal kommst du mir vor wie ne kleine Sissy (verweise hiermit auf Calvin & Hobbes)...

27/1/06 12:13

 
Anonymous ottje said...

enno das problem ist ja das ich eine kleine sissy bin aber gefangen in einem maskulinen astral body !und ich will raus

27/1/06 14:03

 
Blogger Galen said...

Wusste ich doch, dass du es nicht kapierst. Hatte aber auch nicht erwartet, dass du Calvin & Hobbes (englisches Original) kennst. Aber was das andere angeht - wie wär's mit Sparen? Vielleicht hast du irgendwann ja mal genug Geld für ne Operation zusammen und dann klappt es vielleicht auch noch mal mit der Bezirksklasse (bei den Damen gibt es ja weniger Mannschaften, da kommst du dann vielleicht schneller mal hoch und hast als Ex-Mann (?) vielleicht ja noch körperliche Vorteile...) *g*

27/1/06 14:45

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home