Dienstag, Mai 31, 2005

Lass mich dein Schokoriegel sein

Star Wars, die Dritte, zum ersten, zum zweiten (das war am 18.05.), zum dritten (20.05.), zum vierten (21.05.) und nun sogar zum fünften Mal. Hab mich Sonntag nach unserem Spiel noch von zwei Mannschaftskameraden breitschlagen lassen, mit ins Cinemaxx Oldenburg zu fahren. Dort hatte ich den Film am 20. auch schon gesehen. Dieses Mal musste ich allerdings dann zum ersten Mal bezahlen, die anderen Male waren ja Promoveranstaltungen von unserem Club, wobei uns die Kinos neben anderen Vergünstigungen auch freien Eintritt gewährten. Ein sechstes Mal wird sicherlich auch noch folgen, auf Englisch wollte ich den Film nämlich auch noch mal sehen...

"[...] es war eine gute Abwechslung, zehnjährige Jungs als Fans zu haben und nicht nur ältere Männer. Sie sind so dankbar. Die strahlen über's ganze Gesicht, wenn sie Königin Amidala treffen. Als würde man ihnen einen Snickers zustecken. Auf Leute zu wirken wie ein Schokoriegel macht sehr glücklich." Natalie Portman in der Neon vom Februar 2005
Für Männer ist sie sicherlich kein Schokoriegel, eher ein Stück Kuchen: ne richtig süße Sahneschnitte.

Aber irgendwie kam ich während des Films doch ein wenig ins Grübeln: "er kontrolliert den Senat und die Gerichte", hieß es da an einer Stelle. Kam mir doch irgendwie bekannt vor, hatte was von italienischen Verhältnissen, nicht wahr, Imperator Palpa..., äh Ministerpräsident Berlusconi. Nur dass das Parlament in Italien wohl nicht Senat heißt...

2 Comments:

Anonymous Maya said...

yay EGo! 5 times ROTS
and we only paid 1 time *lol*
that's really kewl! OV is awesome!
greetz ^^

Ft. Adm. Zurak

31/5/05 16:47

 
Blogger Galen said...

What a pity that I didn't had the time to come with you all on monday... :(
But I will see the OV, I will. DEFINATELY!!!

1/6/05 11:07

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home