Donnerstag, Dezember 22, 2005

WM-Vorhersage, Teil 5

Die Spannung steigt, das Entscheidung naht - wer wird Weltmeister?

Halbfinale:
Niederlande - Italien 2:4 n.E.
Die Holländer haben ein Problem. Sie können (vor allem gegen Italien - EM 2000) keine Elfer reinmachen, zumindest nicht genug, um als Sieger aus diesem Duell hervorzugehen.
England - Brasilien 1:2
Damit steht Brasilien zum vierten Mal in Folge (1994 USA, 1998 Frankreich, 2002 Japan & Südkorea) in einem WM-Finale. Haben ja eigentlich auch alle damit gerechnet, dass der absolute Weltmeisterschaftsfavorit ins Finale kommt.

Spiel um Platz 3:
Niederlande - England 2:1
Zwei große Rivalen Deutschlands ausgerechnet bei der WM in Deutschland im Spiel um Platz 3 und die Deutschen schon lange raus. Immerhin siegt an diesem Abend die Schönheit gegen die Abgeklärtheit.

Finale:
Italien - Brasilien 1:0 n.V.
Die Serie bleibt bestehen - in Europa wird eine europäische Mannschaft Weltmeister (einzige Ausnahme 1958 wurde Brasilien in Schweden Weltmeister - außerhalb Europas wurde bisher immer eine südamerikanische Mannschaft Titelträger). Siegte am Vorabend noch die Schönhet, so triumphiert nun die Abgeklärtheit. Hinten ein Abwehrbollwerk und vorne darauf warten, dass irgendwann einmal einer reingeht. Sieht nicht schön aus, aber so werden Spiele entschieden und die Italiener überholen die Deutschen in Sachen WM-Titel (nun 4:3 für Italien).

1 Comments:

Anonymous ottje said...

schlau magst du ja sein..aber tippen ist echt nicht dein ding!

22/12/05 15:18

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home