Freitag, Februar 24, 2006

Die Wahl der Waffen

Die Winterpause findet nun auch endlich für mich im aktiven Sinne ihr Ende. Und zum Auftakt steht gleich ein interessanter Gegner an: TuS Detern II, bei dem zwei oder drei Leute spielen, die mit mir den Trainerlehrgang absolviert hatten (insgesamt waren es fünf Deterner, der Rest (die anderen zwei oder drei halt) spielt in deren Ersten). Das Hinspiel fand auch gerade in dem Zeitraum statt und obwohl wir 2:3 verloren, hatte ich zumindest meine kleine Erfolgsgeschichte: Einer der besagten Deterner Lehrgangsabsolventen war nämlich der Torwart, dem ich eine Bude einschenken konnte. Allerdings war das Spiel Mitte der zweiten Hälfte schon beendet, nachdem ich schon zu Beginn der ersten Hälfte von jemandem aufgelaufen lassen wurde und mich seitdem ein Pferdekuss am Oberschenkel behinderte. Irgendwann in Hälfte Zwei ging dann gar nichts mehr. Interessant war als Randerscheinung bei dem Spiel auch noch, dass nicht nur die restlichen Deterner Traineranwärter dort waren - die erste hatte im Anschluss ein Spiel - auch beim Gegner der Ersten spielte jemand aus dem Lehrgang mit. Und an der Seite stand auch noch der Ehemann von einer meiner Cousinen - er ist Trainer der Deterner Ersten, wie ich an dem Tag erfuhr.
Ursprünglich hatte ich mir für die Rückrunde einiges vorgenommen, aber nachdem mein Knie gestreikt hatte, muss ich mal sehen, wie der Auftakt für mich läuft. Eine Wiederholung des Hinspiels (ein Tor von mir und ein Sieg der Heimmannschaft) wäre aber durchaus erstrebenswert. Fragt sich nur, welches paar Schuhe ich dabei anziehe: links oder rechts - weiß oder rot?

2 Comments:

Anonymous ottje said...

rechts rot, links weiß!

24/2/06 19:10

 
Anonymous Eine aus Frankfurt said...

rot! rot ist schneller! *g*

27/2/06 09:56

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home